Die verborgene Kraft in mir

Eine Reise zu Selbstakzeptanz und Selbstliebe

 

Der Vortrag "Die verborgene Kraft in mir – Heilung durch das innere Kind" erkundet die transformative Reise der Selbstheilung durch die bewusste Auseinandersetzung mit dem inneren Kind. Der Fokus liegt darauf, die oft unterschätzte und übersehene Kraft in jedem von uns zu entdecken, die in den frühen Lebensphasen geprägt wurde.

 

Der Vortrag beginnt mit einer einführenden Erklärung über das Konzept des inneren Kindes, das repräsentiert, wie unsere Erfahrungen in der Kindheit unser gegenwärtiges Verhalten und emotionales Wohlbefinden beeinflussen. Wir beleuchten die tiefe Verbindung zwischen den kindlichen Erlebnissen und den emotionalen Wunden, die im Erwachsenenalter weiterhin Auswirkungen haben können.

 

Ein zentraler Aspekt des Vortrags ist die Betonung der Heilung durch bewusste Selbstreflexion und die Integration des inneren Kindes. Hier werden verschiedene Ansätze und Techniken vorgestellt, um eine tiefere Verbindung zu diesem inneren Aspekt herzustellen und emotionale Blockaden aufzulösen.

Durch Achtsamkeit, Visualisierung und therapeutische Übungen wird das Publikum ermutigt, sich mit ihren eigenen inneren Kindern zu versöhnen und eine liebevolle Beziehung zu sich selbst aufzubauen.

 

? Sichere Dir jetzt Deinen Platz:

Bereite Dich darauf vor, in eine Reise der Selbstentdeckung und persönlichen Transformation einzutauchen und freue Dich auf eine inspirierende und lehrreiche Erfahrung, die Dein Leben bereichern wird.

 

Impulsvortrag zum Kennenlernen am Montag, den 29.04.2024 von 18:30-19:30 Uhr.

 

Stadtteilfiliale Horn-Lehe

Gerold-Janssen-Straße 5-7

28359 Bremen

 

Anmeldung unter: 
0421 / 179-1723
stadtteilfiliale.horn-lehe@sparkasse-bremen.de